Achtsamkeit

10 Morgenroutine Hacks, die Ihren Tag verändern werden

So machen Sie das Beste aus Ihrem Morgen!

By: Rebecca Jacobs

Seien wir ehrlich, es gibt nichts Schlimmeres als einen hektischen, überstürzten Morgen. Wenn Ihre Aufgabenliste lang und Ihr Zeitfenster knapp bemessen ist, sind Gefühle wie Angst, Stress, Überforderung und Frustration vorprogrammiert. Der Versuch, das Mittagessen einzupacken, die Kinder zu füttern, dafür zu sorgen, dass sie ihre Hausaufgaben erledigen (auf die sie geschworen haben), den Hund rauszulassen, die Arbeitstasche zu packen und gleichzeitig den inzwischen kalten Kaffee zu trinken, ist nahezu unmöglich. Allein der Gedanke daran klingt anstrengend! Ohne Vorbereitung und Planung kann ein chaotischer Morgen leicht dazu führen, dass man sich ausgelaugt fühlt – noch vor 9 Uhr morgens.

Wenn das alles zu realistisch klingt, sind Sie sicher nicht allein. Das muss aber nicht (und sollte auch nicht!) Ihre Norm sein. Ein stressfreier Morgen ist möglich, und es ist einfacher als Sie denken, sich für den Erfolg zu rüsten! Ein produktiver Morgen ist wichtig – er gibt den Ton für den gesamten Tag an. Deshalb zeigen wir Ihnen, wie Sie das mit einfach umzusetzenden Morgen-Hacks für den ganztägigen Erfolg schaffen können.

10 Morning Routine Hacks That May Transform Your Day 

#1 Wake up Earlier

Wir verstehen es – wenn Sie kein Morgenmensch sind, ist das leichter gesagt als getan. Aber, hören Sie uns an. Wie wäre es, wenn Sie zur Abwechslung einmal Zeit für sich selbst hätten – vielleicht meditieren Sie, schreiben ein Tagebuch, machen ein Workout, trinken sogar in aller Ruhe Ihren Kaffee. Klingt ziemlich großartig, finden Sie nicht auch? Wir sagen ja nicht, dass sich das über Nacht ändern muss! Wenn Sie damit beginnen, Ihre innere Uhr ein wenig zurückzustellen, kann dies eine der effektivsten Methoden sein, um den Tag zu beginnen. Beginnen Sie damit, nur zehn Minuten früher aufzuwachen. Zehn Minuten reichen aus, um ein wenig mehr Ordnung zu schaffen, bevor der Rest des Hauses aufwacht, und hey, zehn Minuten Zeit für sich allein sind viel besser als nichts. Wenn es Ihnen gelingt, sich zu zentrieren, bevor das Chaos des Tages beginnt, können Sie alles, was der Tag für Sie bereithält, viel besser bewältigen.

Fangen Sie mit zehn Minuten an und steigern Sie sich, bis Sie eine ganze “Power-Stunde” für sich haben, in der Sie sehr produktiv sind und sich erfüllt fühlen, noch bevor Sie das Haus verlassen, um Ihren Tag zu beginnen.

#2 Make Your Bed 

Nein, wir wollen nicht wie Ihre Mutter klingen, die Sie daran erinnert, Ihr Bett zu machen, aber im Ernst: Ihr Bett zu machen, kann tatsächlich dazu beitragen, Ihre Produktivität für den Rest des Tages zu steigern. Es ist eine so einfache Aufgabe, die weniger als zwei Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nimmt. Es lässt Ihren Raum viel aufgeräumter aussehen und schafft eine Atmosphäre der Produktivität. Es ist auch nicht nur in Ihrem Kopf! Es gibt Forschung die einen eindeutigen Zusammenhang zwischen einer sauberen, aufgeräumten Umgebung und höherer Produktivität und weniger Stress zeigen. Außerdem ist es so viel schöner, am Ende des Tages in ein schön gemachtes Bett zu steigen. Glauben Sie uns, wenn Sie nicht schon jeden Morgen Ihr Bett machen, versuchen Sie es doch einmal. Das ist einer der einfachsten morgendlichen Hacks, um den Tag auf dem richtigen Fuß zu beginnen.

#3 Keep it Tech Free

80 % der Smartphone-Nutzer greifen innerhalb der ersten 15 Minuten nach dem Aufwachen nach ihrem Telefon. Wenn Sie Ihren Tag stressfrei beginnen wollen, sollte Ihr Telefon nicht Teil Ihrer täglichen Morgenroutine sein! Eine Studie ergab, dass eine einwöchige Pause von sozialen Medien sich positiv auf das Wohlbefinden, die Depressionen und die Ängste der Teilnehmer auswirkte. Dies zeigt uns, dass es wahrscheinlich eine gute Idee ist, sich hin und wieder von den sozialen Medien zurückzuziehen. Versuchen Sie also, etwas anderes zu tun, als sich sofort nach dem Aufwachen in das schwarze Loch der sozialen Medien zu stürzen! Sie werden feststellen, dass dies einer der beeindruckendsten Morgenroutinen-Hacks ist, um den Tag mit etwas weniger Stress zu beginnen.

Wenn Sie Ihr Telefon als Wecker benutzen, versuchen Sie, es wegzulegen, sobald der Alarm ertönt. Nutzen Sie diese Minuten am Morgen für sich! Machen Sie stattdessen Sport, meditieren Sie, lesen Sie, schreiben Sie ein Tagebuch… alles, was Sie in einen produktiven Kopf versetzt und unnötigen Stress reduziert.

#4 Get Some Sunshine

Wussten Sie schon Sonneneinstrahlung am Morgen mit erhöhter Produktivität, Stimmung, geistiger Gesundheit und Konzentration in Verbindung gebracht wird? Es ist wahr! Es ist so einfach, wie einen Kaffee in der Morgensonne zu trinken oder einen Spaziergang um den Block zu machen. Die Morgensonne hilft bei der Regulierung des zirkadianer Rhythmus und wirkt sich auf alle Bereiche aus, von der Energie über die Stimmung und den Schlaf bis hin zur Erhöhung des Serotonin- und Vitamin-D-Spiegels – zwei Hormone, die mit der Stimmung und der geistigen Gesundheit zusammenhängen.

#5 Get Moving

Zurück zum früheren Aufwachen. Wenn du es schaffst, früh genug aufzuwachen, um noch Platz für ein schnelles 20-minütiges Training zu haben, bist du auf dem besten Weg zu einem erfolgreichen Tag. Ich meine, morgens zu trainieren ist eine enorme Leistung. Sie haben bereits Ihre körperliche und geistige Gesundheit gefördert, noch bevor der hektischste Teil des Tages beginnt. Es muss auch nichts Anstrengendes oder Langwieriges sein. Sogar ein Morgen gehen ist mit großen Vorteilen verbunden, daher haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie ins Fitnessstudio gehen müssen. Mit der FitOn-App können Sie bequem von zu Hause aus trainieren.

#6 Supercharge Your Coffee

Kaffeeliebhaber werden sich freuen zu hören, dass wir nicht sagen, Sie sollen den Kaffee weglassen! Stattdessen zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Tasse aufpeppen können, damit Sie mit jedem Schluck in den Genuss erstaunlicher Vorteile kommen! Obwohl Kaffee oft einen schlechten Ruf hat, ist er tatsächlich reich an Antioxidantien. Du solltest nur die Anzahl der Tassen begrenzen, die du trinkst, es vermeiden, am späten Nachmittag oder am Abend zu trinken, und darauf achten, welche Zutaten du hinzufügst (z. B. die zuckerhaltigen Sahneprodukte weglassen).

Um alle Vorteile zu genießen (und noch mehr), mischen Sie Ihre Tasse einfach mit zusätzlichen Zutaten wie Reishi, Kurkuma, Kollagen oder Kokosnussöl! Diese nährstoffreichen Supernahrungsmittel bieten Vorteile wie Stressabbau, Gehirn- und Leistungssteigerung und können sogar dazu beitragen, das Kaffeehungergefühl zu dämpfen.

Um den Morgen ruhig und gelassen zu beginnen, mischen Sie Reishi-Pulver oder Kakao in Ihre Tasse! Und wenn Sie eine schaumige Tasse mit Vorteilen wünschen, ist das Mischen eines Teelöffels Kokosnussöl mit einem Löffel Kollagen genau das Richtige für Sie.

#7 Listen to a Podcast or Audiobook

Hören Sie einen motivierenden Podcast oder ein nachdenklich stimmendes Hörbuch, während Sie trainieren, bei der morgendlichen Tasse Kaffee oder sogar auf der Fahrt zur Arbeit ist eine hervorragende Möglichkeit, den Tag erfolgreich zu beginnen. Und es gehört zu den Dingen, die sich leicht in die morgendliche Routine einbauen lassen, da man sie hören kann, während man die anstehenden Aufgaben erledigt.ne. Es mkann genau das sein, was Sie brauchen, um aus dem morgendlichen Trott herauszukommen.

#8 Make a To-Do List & Set Your Daily Goals and Intentions

Wenn Sie die Gelegenheit haben, sich hinzusetzen und ein gesundes Frühstück zu genießen, dann nehmen Sie sich während des Essens (oder beim Schlürfen eines grünen Smoothies) fünf Minuten Zeit, um Ihre Vorsätze zu fassen und eine Aufgabenliste für den Tag zu erstellen. Abgesehen davon, dass Sie Ihren Zeitplan strukturieren, ist diese einfache Aufgabe eine großartige Möglichkeit, etwas Positivität und Dankbarkeit in Ihren Morgen zu bringen! Es dauert zwar nur wenige Minuten, aber die Vorteile sind von Dauer.

Sie können dies in ein Tagebuch schreiben oder einfach alles auf ein leeres Blatt Papier notieren. Schreiben Sie zunächst Ihre Aufgabenliste auf und ordnen Sie Ihre Aufgaben nach ihrer Wichtigkeit. Dies wird Ihnen helfen, Prioritäten zu setzen, was zuerst erledigt werden muss! Schreiben Sie dann alle zusätzlichen Ziele auf, die Sie für den Tag erreichen wollen (halten Sie sie realistisch und erreichbar!). Zum Schluss schreiben Sie eine positive Affirmation und eine Sache, für die Sie dankbar sind. Es hört sich einfach an, aber diese Schritte sind sehr wirkungsvoll, wenn es darum geht, Ihre Einstellung zu ändern und den Ton für den Tag anzugeben!

#9 Do Some Deep Breathing

Dies ist der ideale Tipp, um ihn in Ihre Morgenroutine einzubauen, wenn Ihr Tag etwas chaotisch beginnt. Innezuhalten und einige tiefe, reinigende Atemzüge zu machen, kann alles sein, was Sie brauchen, um Ihren Geist und Ihren Körper zu beruhigen, damit Sie während der stressigen Abschnitte Ihres Tages in der Mitte bleiben. Wenn Sie morgens keine Zeit für andere Dinge haben, nehmen Sie sich vor, wenigstens das zu tun! Außerdem gibt es keine Ausrede, wenn Sie beim Duschen, Frühstücken oder Fahren der Kinder zur Schule tief durchatmen können. Glauben Sie uns, der einfache Akt des tiefen Atmens wird die Art und Weise, wie Ihr Körper auf Stress reagiert, völlig verändern.

#10 Make an Antioxidant-Rich Smoothie

Ein vorbereitetes Frühstück ist ideal für einen geschäftigen Morgen (z. B.: Haferflocken über Nacht oder Eiermuffins), muss es nicht zeitaufwändig oder kompliziert sein, sich mit gesunden Nährstoffen zu versorgen. Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, sind Smoothies eine einfache Möglichkeit, Ihren Körper mit vielen Nährstoffen zu versorgen. Geben Sie etwas Spinat dazu, löffeln Sie ein paar Superfoods, mischen Sie ein paar Beeren unter und mixen Sie das Ganze mit cremiger, milchfreier Milch. So einfach! Wirklich, man kann sie in weniger als 5 Minuten zubereiten – man kann sogar vorbereitete Smoothie-Packs !

Machen Sie sich einen Superfood-Smoothie mit Mandel- oder Kokosmilch, einer gefrorenen Banane, einigen gefrorenen Beeren, rohem Honig, einer Kugel Kollagen-Proteinpulver und einigen Superfood-Samen wie Chia, Leinsamen oder Hanf (oder allen dreien, wenn Sie ein gutes Superfood-Crunch mögen). Genießen Sie dies als einfaches und nahrhaftes Frühstück für unterwegs.

Wenn Sie Schritt für Schritt vorgehen möchten, finden Sie hier ein leckeres Rezept für einen Blaubeer-Bananen-Blast-Smoothie :

Dient: 2

Inhaltsstoffe

  • 1 banana, chopped
  • 1¼ cups unsweetened almond milk
  • ¼ tsp ground ginger (optional)
  • 1 tbsp chia seeds
  • 1 cup baby spinach
  • ½ avocado
  • 1 tbsp almond butter
  • ¼ tsp cinnamon
  • 2 cups frozen blueberries
  • Ice, to blend

Wegbeschreibung

Schritt 1: Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren, bis sie glatt und cremig sind. In ein Glas gießen und genießen!

Run Your Mornings, Don’t Let Them Run You 

Haben Sie es satt, sich von Ihrem Morgen leiten zu lassen, und möchten Sie den Start in den Tag selbst in die Hand nehmen? Sie sind nur ein paar Hacks davon entfernt, Ihre Tage besser zu beginnen! Schnappen Sie sich eine Tasse Kaffee und fangen Sie an, einen, zwei oder sogar drei dieser Hacks umzusetzen. Ehe Sie sich versehen, werden Sie sich wie der Chef fühlen, der Sie sind, der den Vormittag auf Ihre Weise verbringt und jeden Tag Erfolg hat.