Ernährung

Wie man Overnight Oats zubereitet + 5 Variationen, um bis zum Mittagessen satt zu werden

Frühstück war noch nie so einfach.

By: Lauren Manaker MS, RDN, LD, CLEC

Wenn Sie auf der Suche nach einem gesunden Frühstück sind, das einfach zuzubereiten ist und gut schmeckt, dann sind Sie bei den Overnight Oats genau richtig. Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten, sparsam und kann überallhin mitgenommen werden. Es sollte auf jeden Fall auf Ihrer Frühstücksliste stehen, wenn es das nicht schon tut.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Vorteile von Haferflocken in Ihrer Ernährung und vier gesunde Hafervariationen, die Sie in Ihren gesunden Ernährungsplan aufnehmen sollten.

Die Vorteile von Hafer

Hafer ist generell aus vielen Gründen ein Superfood. Zu den herausragenden Merkmalen dieses erstaunlichen Lebensmittels gehört die Tatsache, dass es reich an Ballaststoffen ist, die für ein längeres Sättigungsgefühl sorgen. Hafer ist auch ein
herzgesunde Vollkornprodukte
und sind reich an
Beta-Glucanen
die sich positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken und das Immunsystem unterstützen.

Was sind Overnight Oats und wie macht man sie?

Overnight Oats sind genau das, was der Name schon sagt – Haferflocken, die über Nacht “gekocht” werden. Statt in der morgendlichen Hektik Wasser zu kochen, Haferflocken zu kochen und Zutaten zu besorgen, werden die Overnight Oats am Vorabend zubereitet und sind sofort nach Sonnenaufgang einsatzbereit.

Die Schritte sind ganz einfach zu befolgen und führen zu einem Vollkorn- und Ballaststoff-Frühstück, das herzhaft und nahrhaft ist.

Hier ist ein Grundrezept, das Sie mit Toppings Ihrer Wahl servieren können!

Grundrezept für Overnight Oats

Dient: 1

Inhaltsstoffe

  • ½ Tasse Milch nach Wahl
  • ½ Tasse altmodische Haferflocken
  • ¼ Tasse ungesüßter Vanillejoghurt
  • 1 Teelöffel Chiasamen

Wegbeschreibung:

  1. Alle Zutaten in einem kleinen Glas mit Deckel vermengen und umrühren.
  2. Mit einem Deckel abdecken und über Nacht (mindestens 6 Stunden) in den Kühlschrank stellen.
  3. Fügen Sie vor dem Verzehr weitere Zutaten hinzu, um Ihre Haferflocken schmackhaft und sättigend zu machen.

So wird Ihr gesunder Overnight Oats besonders begehrenswert

Sie können die Overnight Oats natürlich auch nach dem obigen Rezept essen, aber es gibt noch weitere Möglichkeiten, Ihr Frühstück aufzupeppen und gleichzeitig einen Nährstoffschub zu erhalten.

Protein-Overnight-Oats: Um zusätzliches Eiweiß zu erhalten, können Sie Ihre Overnight Oats mit griechischem Joghurt zubereiten. Wenn Sie eine milchfreie Variante wünschen, können Sie Mandel- oder Kokosnussmilchjoghurt verwenden.

Für Protein-Overnight-Oats können Sie einen Messlöffel von
JS Health X FitOn Eiweißpulver
für einen zusätzlichen Protein- und Geschmacksschub!

Vegane Overnight Oats: Sie können Ihre Overnight Oats auch vegan machen, indem Sie Ihre bevorzugte pflanzliche Milch verwenden – Hafer-, Mandel-, Cashew-, Kokosnuss- oder Macadamia-Milch sind alles großartige Optionen – und ungesüßten pflanzlichen Joghurt.

Superfood-Boost: Zum Schluss können Sie mit einem Esslöffel Chia-, Leinsamen oder Hanfsamen einen Superfood-Boost hinzufügen.

Möchten Sie mehr Inspiration? Hier sind einige interessante Geschmackskombinationen, die Sie einmal ausprobieren sollten.

Haferflocken mit Erdnussbutter und Banane über Nacht

Nach dem obigen Grundrezept 2 Esslöffel cremige, natürliche Erdnussbutter und 1 Teelöffel reinen Ahornsirup untermischen. Nach den Haferflocken über Nacht in den Kühlschrank stellen, mit Bananenscheiben belegen und genießen.

Kürbis-Übernachtungshaferflocken

Unter Verwendung des obigen Grundrezepts ¼ Teelöffel Kürbiskuchengewürz, 1 Teelöffel Ahornsirup, 1 Esslöffel pürierter Kürbis, eine Prise Meersalz und 2 Esslöffel gehackte Pekannüsse untermischen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und genießen.

Bananenbrot Overnight Oats

Nach dem obigen Grundrezept ½ zerdrückte Banane, ¼ Teelöffel Zimt, eine Prise Meersalz, ½ Esslöffel reinen Ahornsirup und 1 Esslöffel gehackte Walnüsse untermischen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und genießen.

Very Berry Overnight Oats

Nach dem obigen Grundrezept ¼ Tasse pürierte Heidelbeeren, Himbeeren und Brombeeren untermischen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Mit Beeren und Bananenscheiben belegen.

Bonus FitOn PRO Haferflocken-Rezept für die Nacht

Mit diesem Rezept können Sie Ihre Haferflocken über Nacht aufpeppen.
2-Schritt-Haferflocken mit Schokolade und Erdnussbutter für die Nacht
Rezept. Es ist ein Fan-Favorit, super einfach zu machen und voller Schokoladen-Erdnussbutter-Geschmack!

2-Stufen-Schokoladen-Erdnussbutter-Overnight-Oats

Dient: 1

Zutaten:

  • ½ Tasse Haferflocken, gewalzt
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Tasse Mandelmilch, oder Milch nach Wahl
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
  • 1 Portion Schokoladenproteinpulver
  • ½ Banane, zerdrückt
  • 1 Esslöffel Erdnussbutter

Wegbeschreibung:

  1. Haferflocken, Chiasamen und Mandelmilch oder Milch nach Wahl in einem Glas oder einer Schüssel vermengen. Umrühren und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.
  2. Sobald die Haferflocken eingeweicht sind, das Kakaopulver, das Schokoladenprotein, die Erdnussbutter und die zerdrückte Banane hinzufügen. Wenn die Masse zu dick ist, noch etwas Milch hinzufügen.
  3. Zum Servieren mit frischen Beeren und Granola garnieren.

Overnight Oats – eine gesunde Lösung für hektische Tage

Overnight Oats sind ein ideales Frühstück, wenn man keine Zeit zum Kochen hat und etwas Nahrhafteres als einen Donut und Kaffee essen möchte. Wenn Sie sich am Abend ein paar Minuten Zeit nehmen, um dieses köstliche Frühstück für unterwegs zuzubereiten, können Sie sich selbst ein wunderbares Geschenk machen und sicherstellen, dass Sie den richtigen Brennstoff für den nächsten Tag haben.

Sind Sie bereit zu erfahren, wie köstlich gesunde Ernährung sein kann? Beitritt erwägen

FitOn PRO

für den Zugang zu personalisierten Mahlzeitenplänen und exklusiven Rezepten, mit denen Sie Ihre Fitnessziele schneller erreichen, ohne Kalorien zu zählen, und mit Lebensmitteln, die Sie gerne essen.