Ernährung

9 einfache Tricks, um mit gesunder Ernährung wieder auf Kurs zu kommen

Fangen Sie jetzt an und stellen Sie Ihr Jahr auf Erfolg ein!

By: Lexy Parsons

Möchten Sie wieder in die Spur einer gesunden Ernährung und in eine Routine einsteigen? Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt! Doch anstatt sich in Vorbereitung auf das Jahr 2022 mit Modediäten zu beschäftigen, gibt es einen gesünderen Weg, seinen gesunden Lebensstil zu erneuern und das neue Jahr zu beginnen. Die gute Nachricht ist, dass es gar nicht so schwer ist, wieder auf den richtigen Weg zu kommen! Selbst wenn Sie bisher nicht daran gedacht haben, sich Ziele zu setzen, haben Sie noch genug Zeit, um gesunde Veränderungen vorzunehmen, die bis ins neue Jahr hineinreichen. Starten Sie also die Mit diesen neun einfachen Tricks, die es Ihnen leichter machen, wieder auf den richtigen Weg zu kommen, werden Sie sich das ganze Jahr über wohl fühlen.

9 einfache Tricks, mit denen der Wiedereinstieg in eine gesunde Ernährung zum Kinderspiel wird

#1 Verpflichten Sie sich zu einer kleinen Veränderung

Nach einer Urlaubssaison voller Essen sind wir bereit für einen Neustart. Aber wenn wir uns wieder gesund ernähren, heißt das nicht, dass wir unsere Gesundheit aufgeben müssen. Entschließungen auf die Spitze getrieben. Lassen Sie uns also das neue Jahr mit einer gesunden Einstellung beginnen, anstatt von Genuss zu Entbehrungen überzugehen, und beginnen Sie miteine kleine Änderung zu unterlassen!

Wir haben es verstanden Eine kleine Veränderung mag in einer Gesellschaft, die sich rühmt, das meiste zu tun, nicht viel erscheinen. Es ist zwar nicht verkehrt, hohe Erwartungen zu stellen, aber wir erwarten oft, dass Veränderungen über Nacht geschehen (ach ja, das Zeitalter der sofortigen Befriedigung). AUnd das ist einfach nicht realistisch! Denn sobald die anfängliche Motivation nachlässt (und das wird sie, denn wir sind alle nur Menschen), bleiben unrealistische Ziele und Erwartungen zurück, die sich unmöglich aufrechterhalten oder erreichen lassen. Das wiederum führt dazu, dass Sie das Gefühl haben, Ihre Ziele “verfehlt” zu haben, obwohl Sie sich von vornherein nicht auf Erfolg eingestellt haben.

Warum also nicht klein anfangen? Versuchen Sie, diese unrealistischen Ziele durch kleine, umsetzbare Schritte zu ersetzen.

  • Are you considering a vegan diet? Rather than cutting out meat cold turkey, try Meatless Mondays.
  • Do you find yourself over-indulging when it comes to snacks? Instead of ditching snacks completely, try substituting with a healthy alternative such as a piece of fruit.
  • Are you trying to cut back on coffee? Instead of cutting it out completely (and enduring a throbbing headache in the process) try reducing your intake by one cup per day and drinking a glass of water in its place. 
  • Do you want to work out more consistently? Instead of committing to a 7-day workout plan, try prioritizing 10-15 minutes of movement a day (even a leisurely walk!)

Studien Langfristige, realistische Ziele haben sich bei der Erzielung dauerhafter Ergebnisse als am wirksamsten erwiesen. Wenn Sie klein anfangen und Ihre Ziele auf eine gesunde Art und Weise angehen, kann es einfach und nachhaltig sein, wieder in die Spur einer gesunden Ernährung zu kommen!

#2 Weg mit der “Neues Jahr, neues Ich”-Mentalität

  

Natürlich kann das neue Jahr zu positiven Veränderungen anregen, aber lassen Sie es nicht zu einem entscheidenden Faktor für Sie und Ihre Ziele werden. Wer sagt denn, dass man auf einen großen Feiertag warten muss, wenn man wieder in die Spur einer gesunden Ernährung einsteigen oder sich Wellness-Ziele setzen will? Und warum brauchen Sie ein neues Ich?

Es besteht zwar kein Zweifel, dass die Zielsetzung wirksam ist, ist die Vorstellung, dass man sich völlig verändern muss, um gesund zu werden, nun ja, ungesund. Der 1. Januar ist nur ein Kalenderdatum, und 2022 ist nur ein weiteres Jahr. Wenn Sie bereit sind, sich gesunde Ziele zu setzen (und sie zu erreichen), tun Sie es für sich selbst – und nicht wegen des gesellschaftlichen Drucks, der rund um Neujahr entsteht. Außerdem können Neujahrsziele oft einschränkend sein. Möchten Sie keine dauerhaften Veränderungen vornehmen? Anstatt Ihre ganze Energie darauf zu verwenden, sich im kommenden Jahr zu “perfektionieren”, sollten Sie sich überlegen, wie gesund Sie in fünf oder zehn Jahren sein wollen.

Um erfolgreich zu sein und dauerhafte Veränderungen zu erreichen, müssen Ihre Ziele von einer Strategie begleitet werden eine langfristige Strategie! Eine, die kleine, erreichbare Schritte einführt, die Sie für viele Jahre erfolgreich machen werden. Betrachten Sie es als eine Reise und nicht als ein Ziel.

RELATED: 20 Neujahrsvorsätze, die es tatsächlich wert sind

#3 Der täglichen Bewegung den Vorrang geben

Das Geheimnis ist gelüftet: Bewegung ist nicht (unbedingt) gleichbedeutend mit körperlich anstrengendem Training. Wenn wir von täglicher Bewegung sprechen, meinen wir nicht, dass Sie einen 5 km-Lauf absolvieren oder im Fitnessstudio die Beine hochlegen müssen. Diese fallen sicherlich in die Kategorie Bewegung, aber es könnte auch etwas so Einfaches sein wie ein Spaziergang um den Block oder ein 10-minütiger HIIT FitOn-Schnellkurs . Das Ziel ist es, sitzende Tätigkeiten zu vermeiden, indem man der täglichen Aktivität den Vorrang gibt. Aktive Personen treffen eher bessere Entscheidungen, wenn es um ihre Ernährung geht. Eine gesunde Ernährung wieder in den Griff zu bekommen, kann so einfach sein wie die Priorität der Bewegung! Also, auf geht’s – hier sind einige einfache Möglichkeiten, Bewegung in Ihren Tag einzubauen

  • Gehen Sie mit Ihrem Hund in der Nachbarschaft spazieren
  • Entscheiden Sie sich für die Treppe statt für den Aufzug
  • Parken Sie Ihr Auto weiter weg von Ihrem Ziel, um ein paar zusätzliche Schritte zu machen
  • Wenn möglich, planen Sie Ihr nächstes Arbeitstreffen als Telefonat, damit Sie es nach draußen verlegen und während des Gesprächs spazieren gehen können.
  • Unterschätzen Sie die Macht der Hausarbeit nicht! Rasen mähen und Boden schrubben kann ganz schön ins Schwitzen bringen
  • Fühlen Sie sich nicht von der Vorstellung überwältigt, jeden Tag eine Stunde lang trainieren zu müssen. Versuchen Sie es mit zwei 10- bis 15-minütigen Trainingseinheiten – eine am Morgen und eine am Abend, wenn es Ihr Zeitplan erlaubt. Sie werden überrascht sein, wie viel leichter sich Bewegung in kürzeren Zeitabschnitten anfühlen kann.

And don’t feel overwhelmed by the idea of needing to get an hour-long workout each day. More is not always more! In fact, a 10 or 15-minute workout class can be highly effective. 

#4 Holen Sie sich einen Kumpel!

Wenn der Wiedereinstieg in eine gesunde Ernährung entmutigend erscheint, suchen Sie sich einen Partner! Schließlich ist alles besser, wenn man einen Freund hat. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Ihre Ziele erreichen, wenn Sie die Unterstützung eines Partners haben, der für Sie einsteht. Wenn du weißt, dass dich jemand beobachtet, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Sie nachlässig werden und halten sich eher an Ihre Ziele – außerdem macht es mehr Spaß, die Erfahrung gemeinsam zu machen!

Und je mehr, desto lustiger! Vielleicht rekrutieren Sie Ihren gesamten Freundeskreis, um mitzumachen, oder Sie inspirieren Ihre Kollegen, Ihre gesunden Ernährungsgewohnheiten auszuprobieren.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie und Ihr Partner für gesunde Ernährung Ihre Ziele mit mehr Spaß erreichen können:

  • Sign up for a healthy cooking class together and learn some new recipes and cooking tips.
  • If your wallet and schedules will allow, try out one new healthy restaurant per month.
  • Send each other friendly reminders via text to stay hydrated or keep up the good work.
  • Hit the local farmers market together and stock up on colorful fruits and veggies.

Profi-Tipp: Probieren Sie eine FitOn-Party aus und wählen Sie einen Kurs, den Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden gemeinsam besuchen können.

#5 Farben zählen, nicht Kalorien

Bevor Sie sich zu einer restriktiven Haltung hinreißen lassen (ob Sie nun Kohlenhydrate, Alkohol oder generell Kalorien weglassen), überlegen Sie, was Sie hinzufügen Ihre Ernährung! Anstatt Ihnen Beschränkungen aufzuerlegen, was Sie essen können und was nicht, sollten Sie Ihren Teller lieber mit farbenfrohen, nährstoffreichen Lebensmitteln füllen. Diäten kann tatsächlich ein Prädiktor für zukünftige Gewichtszunahme sein ein Grund mehr, die Diätmentalität aufzugeben und sich für echte, vollwertige Lebensmittel zu entscheiden!

Füllen Sie Ihre Küche mit Lebensmitteln, die Ihnen ein gutes Gefühl geben (denken Sie daran: je bunter die Lebensmittel sind, desto mehr Nährstoffe enthalten sie!) Tatsächlich wird jede Farbe mit unterschiedlichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht. So enthalten beispielsweise die Antioxidantien in dunklen Blaubeeren Anti-Aging-Eigenschaften, während das Vitamin C in leuchtend orangefarbenen Lebensmitteln wie Zitrusfrüchten zum Schutz Ihrer Augen und Haut beiträgt! Anstelle einer restriktiven Denkweise sollten Sie versuchen, in Begriffen des Überflusses zu denken.

RELATED: Warum der Verzicht auf die “perfekte Diät” Mentalität ist vorteilhaft für Ihre Gesundheit

#6 Mahlzeit vorbereiten

Wenn es Ihnen ernst damit ist, sich wieder gesund zu ernähren, wird die Vorbereitung von Mahlzeiten Ihr bester Freund sein! Seien wir ehrlich, wenn Sie nach einem langen Tag müde, hungrig und ungeduldig sind, sind Sie Ja wirklich die wenige Energie, die Sie noch haben, für ein gesundes Abendessen aufwenden? Wenn Sie ja gesagt haben, verraten Sie uns bitte Ihre übermenschlichen Geheimnisse. Denn die meisten von uns gehen den Weg des geringsten Widerstands – und das heißt: Schnellwahl zum Mitnehmen.

Hier kommen die Vorteile der Essensvorbereitung ins Spiel. Indem Sie Mahlzeiten vorbereiten und im Voraus planen, nehmen Sie der Versuchung den Wind aus den Segeln. Stellen Sie sich vor, Sie öffnen nach einem langen Tag Ihren Kühlschrank und finden eine köstliche Auswahl an vorportionierten und zubereiteten Mahlzeiten vor segne dich, Mahlzeit Vorbereitung . Sie sparen nicht nur Zeit und Geld, sondern treffen auch eher gesündere Entscheidungen, wenn Sie leckere, nahrhafte Mahlzeiten vor sich haben, die darauf warten, gegessen zu werden.

Brauchen Sie Inspiration für die Zubereitung von Mahlzeiten? Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung von Mahlzeiten um die Zubereitung von Rezepten zum Kinderspiel zu machen.

#7 Trinken Sie Ihre Kalorien nicht

Gemütliche Wintergetränke sind heimliche Quellen von verstecktem Zucker. Die meisten Festtagsgetränke sind mit überschüssigem Zucker und Fett gefüllt und haben zudem eine hohe Kalorienzahl. Eierlikör, gewürzter Rum, Irish Coffee – Müssen wir noch mehr sagen? Dabei geht es uns nicht darum, Ihnen Ihre Lieblingsspeisen vorzuenthalten. Die gute Nachricht ist, dass geie Rückkehr zu einer gesunden Ernährung nach den Feiertagen kann so einfach sein wie ein paar gesunden Tausch!

  • Instead of eggnog, opt for frothed almond milk with honey and gingerbread spice.
  • If you’re going to drink liquor, nix the simple syrup.
  • Instead of spiced rum, have a glass of red or white wine.
  • Going alcohol-free? Try a soda alternative like OLIPOP – it’s made with prebiotics and has a mere 3 grams of sugar.

Und was unser kaltes Wetter betrifft Milchkaffee Sie können davon ausgehen, dass wir sie ins neue Jahr mitnehmen werden. Mit diesen gesunden Zutaten werden wir sie den ganzen Winter über genießen (und schlürfen).

#8 Hydratisieren, hydratisieren, hydratisieren

Apropos trinken: Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist wichtig, um wieder auf den Weg der gesunden Ernährung zu kommen. Wussten Sie eigentlich, dass Dehydrierung sogar zu einer Gewichtszunahme führen kann? Es ist wahr Dehydrierung könnte Ihre Bemühungen zur Gewichtsabnahme zunichte machen! Forschungsergebnissen zufolge ist eine unzureichende Flüssigkeitszufuhr verbunden mit einem höheren BMI-Index , einem reduzierten Stoffwechsel und einer Zunahme von Fett Lagerung. Und oft werden Durstgefühle mit Hungergefühlen verwechselt.


Um sicherzustellen, dass Sie ausreichend hydriert sind, versuchen Sie diese einfachen Tricks zur Flüssigkeitszufuhr.

#9 Wenn Sie aus Ihrer Routine fallen, lassen Sie sich den Tag nicht verderben

Der Weg zurück zu einer gesunden Ernährung ist nicht immer linear. Vielleicht hast du eine tolle Woche hinter dir, hast alle deine Wellness-Ziele erreicht, und in der nächsten Woche ist so viel los, dass du es nicht schaffst, deine Mahlzeiten so oft vorzubereiten, wie du es gerne getan hättest, oder alle deine Workouts zu absolvieren. Wir sind nur Menschen und das Leben passiert! Wenn Sie ab und zu aus Ihrer Routine herausfallen, lassen Sie sich davon nicht aufhalten – machen Sie einfach morgen da weiter, wo Sie aufgehört haben.

Die Quintessenz

Mit all dieser neu gewonnenen Motivation sind wir bereit, das neue Jahr gesund zu beginnen. Und während diese Tipps Ihnen helfen, Ihre Wellness-Reise neu zu starten, werden sie Ihnen auch dabei helfen, Ihre Ziele und Ihre harte Arbeit weit über das neue Jahr hinaus aufrechtzuerhalten! Machen Sie sich bereit für ein Jahr voller Erfolg.