Erste Schritte

8 einfache Fitness-Hacks, um das Beste aus jedem einzelnen Workout herauszuholen

Optimieren Sie Ihr Training, um Ihre Ergebnisse zu steigern.

By: Emily Freeman

Niemand wacht früh auf, lässt sich motivieren und baut ein Training in seinen vollen Terminkalender ein, um dann mittelmäßige Ergebnisse zu erzielen. Wie schaffen Sie es also, dass jeder Schweißausbruch zählt? Die Wiedergabe Ihrer bevorzugten FitOn-Workouts ist ein Anfang. Aber um Ihre Ergebnisse wirklich zu maximieren, gibt es einige wirklich einfache Fitness-Hacks, die Ihr Training von “meh” zu “heck yeah!” machen können. Heute stellen wir Ihnen acht davon vor, mit deren Umsetzung Sie sofort beginnen können.

8 einfache Fitness-Hacks, mit denen Sie das Beste aus jedem einzelnen Training heraus holen

#1 Haben Sie einen Plan, um Konsistenz zu schaffen

Es kommt darauf an, was man die meiste Zeit über tut. Ein konsistenter Trainingsplan ist also der wichtigste Bestandteil, um Ergebnisse zu erzielen, auf die Sie stolz sein können. Ein Plan stellt sicher, dass Sie genau wissen, was Sie tun werden, wenn Sie Ihre Matte auslegen oder Ihre Schuhe schnüren.

Öffnen Sie also Ihre FitOn-App und wählen Sie Ihre Workouts für die Woche aus, wenn Sie am Sonntagabend faulenzen. Sie können Ihre Trainingsauswahl eingeben und Trainingserinnerungen einstellen, damit Sie auch während der arbeitsreichen Woche den Überblick über Ihren Fitnessplan behalten – ein Workout-Hack, der an den Tagen, an denen Sie vielleicht nur einen sanften Schubs brauchen, um Ihre Fitnessziele mit einem Training nach dem anderen zu erreichen, das Spiel verändern kann.

#2 Immer aufwärmen, um die Verletzungsgefahr zu verringern

Ein Aufwärmtraining ist ein kleiner Anstoß für Ihre Muskeln, dass sie gleich beansprucht werden. Diese Vorwarnung gibt ihnen die Möglichkeit, sich zu entspannen und sich auf die Aktivität vorzubereiten. Etwa zehn Minuten leichtes Ausdauertraining und/oder einige dynamische Dehnübungen tragen dazu bei, Ihre Körpertemperatur, Ihre Herzfrequenz und Ihren Bewegungsumfang allmählich zu erhöhen, so dass Sie sich bei Ihrem Training mehr anstrengen können, ohne sich zu verletzen.

#3 Erhöhen Sie die Intensität, um Ihre Zeit zu maximieren

Wenn Sie schon einmal HIIT (High-Intensity Interval Training) ausprobiert haben, wissen Sie, wie effektiv es ist, um schnelle Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie jedoch jeden Tag HIIT-Workouts absolvieren, kann Ihr Körper stark belastet werden, was zu einem Burnout oder sogar zu Verletzungen führen kann. Außerdem brauchen Sie nicht ständig eine so hohe Intensität, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie jeden Tag das Beste aus Ihrem Training herausholen wollen, sollten Sie stattdessen die Ruhezeiten zwischen den Sätzen oder Übungen verkürzen, indem Sie Supersätze und Zirkel einbauen. Indem Sie mehrere Übungen hintereinander ausführen, bevor Sie sich ausruhen, verkürzen Sie die Zeit, die Sie mit dem Training verbringen, und steigern die Geschwindigkeit Ihrer Ergebnisse. Melden Sie uns an! Haben wir Recht?

#4 Finden Sie Ihre Geist-Muskel-Verbindung, um Kopf und Fuß zu formen

Krafttraining ist nur so effektiv wie die Verbindung zwischen Geist und Muskeln. Ihr Körper geht gern den Weg des geringsten Widerstands. Haben Sie in der Hocke versucht, einen Hintern zu bekommen – ohne Erfolg? Wenn Sie bei der Kniebeuge eher Ihre Quads einsetzen, kommt Ihr Gesäß nicht zum Zug.

Gestalten Sie Ihr Training bewusst, indem Sie entscheiden, welche Muskeln Sie bei jeder Übung aktivieren möchten. Stellen Sie dann sicher, dass sie sich bei der Übung richtig engagieren.

#5 Die richtige Menge an Gewicht heben

Lassen Sie uns mit einigen Mythen aufräumen! Wenn Sie aus Angst, dick zu werden oder sich zu verletzen, schwerere Gewichte vermieden haben, hören Sie uns zu. Wir sagen nicht, dass Sie ein Leistungssportler werden müssen, um Ergebnisse zu erzielen. Die Wahl des richtigen Gewichts, mit dem sich die letzten zwei bis drei Wiederholungen eines Satzes schwierig anfühlen, wird Ihnen helfen, Ihren Körper viel schneller zu straffen. Um wie ein Bodybuilder auszusehen, braucht man viel mehr als nur ein paar Gewichte im Fitnessstudio (deshalb müssen sie so hart arbeiten!), und je mehr Muskeln man hat, desto mehr Fett verbrennt man. Mit der richtigen Form werden Sie stärker und verringern Ihr Verletzungsrisiko.

#6 Mit Dehnungsübungen oder Schaumstoffrollen beenden, um sich schneller zu erholen

Ihre Muskeln werden bei der Arbeit stark beansprucht. Seien Sie nett zu Ihrem Körper und nehmen Sie sich die Zeit, etwas Schönes für sich zu tun und sich abzukühlen. Dehnen nach dem Training hilft Ihnen, Flexibilität und Bewegungsumfang zu gewinnen, verbessert Ihre Haltung, reduziert Muskelverspannungen und Stress und verbessert die Durchblutung – alles notwendige Bestandteile, um sicherzustellen, dass sich Ihre Muskeln am nächsten Tag gut genug fühlen, um wieder loszulegen!

#7 Genügend Schönheitsschlaf zur Förderung der Muskelreparatur

Genauso entstehen beim Training Mikrorisse in den Muskelfasern. Diese müssen durch ausreichende Erholung wiederhergestellt werden, wozu mindestens ein bis zwei Ruhetage pro Woche und ausreichend Schlaf gehören.

Wenn Sie sich ausruhen, baut Ihr Körper die Muskelfasern wieder auf und macht sie stärker als zuvor. Wir alle nehmen sie als selbstverständlich hin, aber gerade deshalb ist Ruhe so wichtig für Ihren Fortschritt!

#8 Vergessen Sie nicht Ihre Ernährung!

Ihre Ernährung ist die Erdnussbutter zum Gelee Ihrer Trainingsroutine (ja, das haben wir gesagt). Sie sind ohne einander unvollständig. Der Verzehr der richtigen Lebensmittel in der richtigen Menge gibt Ihnen die nötige Energie für Ihr Training, versorgt Ihre Muskeln mit den notwendigen Nährstoffen für die Regeneration und hilft Ihnen, einen gesunden Körperfettanteil zu halten. Möchten Sie eine Anleitung, wie Sie Ihre Fitnessziele schneller erreichen können, ohne Kalorien zu zählen? Mit den von Ernährungswissenschaftlern entwickelten Rezepten in FitOn PRO erhalten Sie einen personalisierten Mahlzeitenplan, den Sie lieben werden.

Die Ergebnisse stehen vor der Tür

Seien Sie gespannt, denn mit diesen acht einfachen Fitness-Hacks werden Sie Ihr Training auf die nächste Stufe heben. Zufriedenstellende Ergebnisse (sowohl geistig als auch körperlich) sind das, was Sie motivieren wird, auf dem Weg zu bleiben und Ihrem Körper weiterhin die Liebe zu geben, die er verdient – mit Bewegung, richtiger Ernährung und ausreichend Ruhe. Worauf warten Sie noch? Lassen Sie uns mit diesen einfachen, aber wirkungsvollen Workout-Hacks beginnen!