Ernährung

Was ist Maniokmehl und warum ist es die ultimative getreidefreie Option?

Maniok ist die beliebteste getreidefreie Alternative. Jetzt geh raus und hol sie dir!

By: Rebecca Jacobs

Seit vor einigen Jahren der Trend zur getreidefreien Ernährung aufkam und immer mehr Menschen mit der Whole30-Diät oder einer Paleo- oder getreidefreien Ernährung begannen, ist Maniokmehl eine willkommene Ergänzung für eine getreidefreie Ernährung.

Und da immer mehr getreidefreie und paleo-freundliche Unternehmen Produkte auf Maniokbasis auf den Markt bringen (wir schauen euch an, Maniok-Wraps und Taco-Schalen), ist der Genuss dieser getreidefreien Alternative verdammt lecker geworden.

Wenn Sie sich noch nicht mit dem Maniokmehl beschäftigt haben, lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was es ist, wie Sie es genießen können und warum es so toll ist.

Was ist Maniokmehl?

Cassava-Mehl wird aus der Cassava-Wurzel (auch Yuca genannt) hergestellt. Es wird durch Reiben und Trocknen der Wurzel gewonnen und dann zu einer gluten- und getreidefreien Mehlvariante verarbeitet.

Und warte, es wird noch besser…es ist:

  • Nussfrei
  • Molkereifrei
  • Sojafrei
  • Maisfrei
  • Hat einen milden Geschmack
  • Hat eine sehr leicht zu verarbeitende Textur für einfaches getreide- und glutenfreies Backen

Warum es Ihr neues, getreidefreies Backmehl sein könnte

Wir wissen, dass sich Maniokmehl gut in nahezu jeden Ernährungsplan einfügen lässt. Hier sind einige weitere Gründe, warum Sie es in Ihre Speisekammer aufnehmen sollten.

  • Es ist ein einfacher Ersatz für Weizenmehl, besonders wenn Sie zum ersten Mal getreidefrei backen.
  • Er ist nussfrei und kann daher auch im Rahmen der Paleo-Diät genossen werden.
  • Es ist eine gute Wahl für Menschen mit Verdauungsproblemen, die möglicherweise keine Körner vertragen.
  • Er ist kalorienarm, so dass Sie die Kalorienzahl in Rezepten wie Muffins oder selbst gebackenem Brot deutlich reduzieren können. So können Sie ihn mit gutem Gewissen genießen, selbst wenn Sie ihm ein Stückchen Butter aus Weidehaltung hinzufügen.

Ideen zum Backen mit Cassavamehl

Als Anregung zum getreidefreien Backen stellen wir Ihnen hier einige unserer Lieblingsverwendungsmöglichkeiten für Maniokmehl vor.

  • Brot
  • Pfannkuchen
  • Bananen-Muffins
  • Cookies
  • Brownies

Produkte zum Ausprobieren

Neben dem einfachen Maniokmehl haben Unternehmen wie Siete und Otto’s Naturals haben die getreidefreie Ernährung völlig verändert, indem sie Wraps, Tacoschalen und Chips aus Maniokmehl anbieten.

Die Quintessenz

Wenn Sie auf der Suche nach einer milden und nahrhaften getreidefreien Alternative zu Weizenmehl oder anderen glutenfreien Produkten sind, könnte Maniokmehl Ihr neues Grundnahrungsmittel sein.

Aufgrund seiner leicht zu verarbeitenden Textur, seines milden Geschmacks und seiner Vielseitigkeit sollte er bei Ihrem nächsten Einkauf ganz oben auf der Einkaufsliste stehen. Diese getreidefreie Alternative ist ein absolutes Novum für alle, die versuchen, Getreide zu vermeiden.