Abendessen

5 Gesunde Gewohnheiten für den Sommer

Und die zusätzlichen Tipps, die Sie brauchen, um sich diesen Sommer um sich selbst zu kümmern.

By: Rebecca Jacobs

Ganz gleich, ob Sie alleine unterwegs sind oder mit der Familie ein paar leckere Gerichte grillen, wir verraten Ihnen die fünf besten Geheimnisse, wie Sie sich gesund ernähren und gesund bleiben. Außerdem gibt es drei gesunde und köstliche Rezepte für Grillsaucen.

5 Geheimnisse für eine gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil im Sommer

#1 Sei klug bei der Wahl des Alkohols

Ein Getränk für Erwachsene während eines Grillabends klingt erfrischend, nicht wahr? Auch wenn ein einziges Getränk die tägliche Kalorienzahl nicht völlig über den Haufen wirft, kommt es auf das Getränk Ihrer Wahl an.

Um zu vermeiden, dass Sie an etwas nippen, das Ihrem Grillfest unnötige Kohlenhydrate, Kalorien und Zucker hinzufügt, probieren Sie stattdessen eines der folgenden leichteren Getränke aus – denn wir alle wollen unser Kalorienbudget für den Nachtisch aufsparen, oder?

  • Ein Glas Rot- oder Weißwein
  • Champagner
  • Wodka mit Club Soda und einem Spritzer Zitronen- oder Limettensaft
  • Trockener Martini

Möchten Sie einen unserer Lieblings-Sommercocktails probieren? So werden wir an diesem Wochenende unsere Margaritas aufpeppen.

Sommerliche Margarita

Zutaten:

  • 1 ½ Unzen silberner Tequila
  • Saft von 1 Limette
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Orangensaft
  • 1 Esslöffel roher Honig

Wenn Sie einen Cocktailshaker haben, fügen Sie alle Zutaten hinzu und schütteln Sie gut. Wenn Sie keinen Shaker haben, geben Sie alle Zutaten in ein Einmachglas, schrauben den Deckel auf und schütteln gut.

Abseihen und über Eis gießen.

Viel Spaß!

#2 Machen Sie sich schlau über Flüssigkeitszufuhr

Wenn wir schon beim Thema Getränke sind, lassen Sie uns kurz über Wasser sprechen – Flüssigkeitszufuhr ist das A und O, vor allem, wenn Sie vorhaben, bei dem schönen warmen Wetter einige Zeit draußen zu verbringen. Und wenn Sie ein Glas Rotwein zu Ihrem gesunden Grillgericht genießen möchten, achten Sie darauf, dass Sie ausreichend Wasser zu sich nehmen. Nehmen Sie eine Wasserflasche mit, damit Sie immer etwas Wasser dabei haben, um sich zu versorgen!

Brauchen Sie einen Geschmacksschub? Versuchen Sie, frisch gepressten Zitronen- oder Limettensaft hinzuzufügen, um die Wirkung zu verstärken.

#3 Überspringen Sie die Gewürze

Dinge wie Barbecue-Soße, Ketchup und Senf gehören fast immer zu einer Grillparty dazu. Lassen Sie dieses Jahr die Gewürze weg, die oft mit Zuckerzusatz und zusätzlichen Kalorien belastet sind, und probieren Sie eines unserer köstlichen Grillsaucenrezepte aus.

#4 Fülle deinen Teller zuerst mit den bunten Sachen!

Es ist leicht, die Portionsgrößen zu übertreiben, wenn wir in Gesellschaft sind oder einfach nicht darauf achten, wie viel wir essen. Die gute Nachricht? Sie können den Verzehr von kohlenhydrat- und kalorienreichen Lebensmitteln leicht einschränken, indem Sie Ihren Teller zuerst mit gegrilltem Gemüse oder buntem Obst füllen.

Möchten Sie die Anzahl der Kohlenhydrate niedrig halten? Halten Sie sich an die kohlenhydratarmen Optionen wie:

  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Spargel
  • Paprikaschoten
  • Wassermelone
  • Cantaloupe
  • Beeren

#5 Vergessen Sie nicht die Selbstfürsorge

Vielleicht kommt ein Familiengrillfest für Sie dieses Jahr nicht in Frage – für viele von uns vielleicht auch nicht. Wenn Sie also alleine unterwegs sind oder ein entspanntes Wochenende zu Hause mit der Familie verbringen, nutzen Sie diese Zeit, um sich um sich selbst zu kümmern.

Üben Sie sich in wohlverdienter Selbstfürsorge, indem Sie ein Yoga- oder Pilates-Training absolvieren, ein gutes Buch lesen, einen Podcast hören und eine Tasse Tee trinken oder sogar ein Nickerchen machen, um die dringend benötigte Ruhe zu finden. Was auch immer Sie tun, achten Sie darauf, dass Sie etwas tun, das Ihr inneres Zen hervorbringt.

3 einfache und gesunde Grillsaucenrezepte

Ganz gleich, ob Sie eine kleine Grillparty veranstalten oder zu Hause leckere Gerichte grillen wollen, diese drei Rezepte für Grillsaucen werden sicher ein Hit sein.

Außerdem sind sie super einfach zuzubereiten (und gesund), so dass man kein schlechtes Gewissen haben muss, wenn man die Pommes in sie eintaucht!

#Barbeque-Sauce Nr. 1

Beginnen wir mit diesem einfachen Rezept für Barbecuesauce mit den Grundlagen.

Zutaten:

  • 1 (15 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Kokosnuss-Aminos
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 2 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • ½ Teelöffel Paprika
  • ¼ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ⅛ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ½ Teelöffel Meersalz

Alle Zutaten bei schwacher bis mittlerer Hitze in einen Suppentopf geben und vermischen.

10 Minuten köcheln lassen.

Gut umrühren und vor dem Servieren 2 Stunden kalt stellen.

Dienen mit

Mit Pommes frites, Burgern oder was immer Sie sonst noch gerne mit Barbecue-Sauce servieren!

#2 Chimichurri

Mit dieser pikanten und köstlichen Chimichurri-Sauce können Sie Ihre Gerichte aufpeppen.

Zutaten:

  • 1 Bündel Petersilie
  • 1 Strauß Koriander
  • ½ Tasse Olivenöl
  • ¼ Tasse frisch gepresster Zitronensaft
  • ⅛ Teelöffel Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Meersalz und Pfeffer

Alle Zutaten in einen Hochgeschwindigkeitsmixer oder eine Küchenmaschine geben und verarbeiten, bis sie sich vermischen.

Reste in einem Glasbehälter im Kühlschrank aufbewahren.

Dienen mit

Mit Burgern und Gemüse servieren oder über einen Salat träufeln.

#3 Gesundes Ranch-Dressing

Zutaten:

  • 1 Tasse vollfetter, ungesüßter griechischer Joghurt
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Knoblauchgranulat (oder Knoblauchpulver)
  • 1 Teelöffel Zwiebelgranulat (oder Zwiebelpulver)
  • ½ Teelöffel getrockneter Dill
  • Meersalz und Pfeffer nach Geschmack

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Reste in einem Glasbehälter im Kühlschrank aufbewahren.

Dienen mit

Genießen Sie ihn zu Salaten, Burgern oder als Dip für Gemüse.

Genießen Sie Ihr Grillfest auf gesunde Weise

In diesem Jahr brauchen wir alle mehr Sonnenschein als je zuvor, und viele von uns können es kaum erwarten, wieder eine Art Normalität zu genießen.

Nutzen Sie also die Grillsaison und lassen Sie sich von diesen Rezepten für Grillsaucen inspirieren, um etwas Leckeres zu zaubern (auch wenn Sie nur zu Hause sind), und vergessen Sie nicht, sich etwas Zeit für sich selbst zu nehmen.

Lassen Sie uns den Sommer mit ein paar soliden , gesunden Ess- und Lebensgewohnheiten ein bisschen mehr wie wir selbst erleben!